Autoren

Erzählen will ich all deine Wunder. (Ps 9,2)

Unser Glaube lebt von Geschichten, die Gott mit uns und durch uns Menschen schreibt. Auf Credo werden diese Geschichten von ehrenamtlichen Autoren erzählt. Sie geben Zeugnis von Gottes Wirken in der Welt und machen uns damit Mut, Gottes Plan zu vertrauen.

Die Texte werden von den Credo Mitarbeitern redaktionell begleitet, stellen jedoch die persönlichen Erfahrungen und Meinungen der Autoren dar.

Prof. Dr. Peter Schallenberg

Geboren 1963 in Oberhausen, Studium der Theologie und Philosophie in Paderborn und Rom. Nach der Priesterweihe Lizenziat, Promotion und Habilitation in der Moraltheologie.

Neben seiner Tätigkeit als Studierendenpfarrer und Diözesanseelsorger der Malteser im Erzbistum Paderborn, lehrte er Moraltheologie und Christliche Sozialethik in Wuppertal, Münster, Rom und Fulda.

Heute ist er Inhaber des Lehrstuhls für Moraltheologie an der Theologischen Fakultät Paderborn, Direktor der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle in Mönchengladbach und seit 2019 wissenschaftlicher Berater am päpstlichen Dikasterium für die ganzheitliche Entwicklung des Menschen.

Foto: Verena Neuhaus