Vor Ort · Nördlingen

Mission der Kirche in 30 Sekunden

Wie lässt sich die Mission der Kirche in 30 Sekunden zusammenfassen? Anlässlich der Missionarischen Woche in Nördlingen haben wir dem dortigen Pfarrer Benjamin Beck diese Aufgabe gestellt. Gemeinsam mit ihm stellten sich Kaplan Richard Hörmann und Pastoralpraktikant Roland Kiechle den Fragen von Raphael Schadt im digitalen Credo Talk.

von Raphael Schadt · 19.02.2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kurz vor Beginn der Missionarischen Woche in Nördlingen hat Raphael Schadt mit Pfarrer Benjamin Beck, Kaplan Richard Hörmann und Pastoralpraktikant Roland Kiechle gesprochen.

Zu Beginn der Fastenzeit ist die Missionarische Woche in Nördlingen im Donau-Ries zu Gast. Im Interview spricht Pfarrer Beck darüber, welche Sehnsucht ihn dazu getrieben hat, das Institut für Neuevangelisierung in die Pfarreiengemeinschaft einzuladen. Im digitalen Gespräch zwischen Credo Redaktion und Nördlinger Pfarrhaus geht es außerdem um die Notwendigkeit von katholischer Mission in unserer Gesellschaft und darum, wie die Missionarische Woche trotz Kontaktbeschränkungen stattfinden kann.

Interview per Videokonferenz im Credo Studio
Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Formate: Redakteur Raphael Schadt (links) stellte die Fragen im Credo Studio, die drei Interviewpartner waren aus dem Nördlinger Pfarrhaus zugeschaltet. (Foto: Jonathan Huber)