Inspiration · Staffel 2022

Psalm-on-Beats

Credo präsentiert neue Staffel Psalm-on-Beats (bisher Psalmobeats). Psalmen mit Beats frisch gemacht. Egal ob als Antwortpsalm im Gottesdienst oder zum Aufstehen, Brevier Beten, Corona-News Checken, Däumchen Drehen, Einschlafen, über Kochen, Lernen, bis hin zum Work-outen, X-Boxen, oder einfach Youtube Zappen: Wir wollen die Gebete, mit denen zig Generationen seit 3000 Jahren gebetet haben, mit Musik von heute verpackt auf dein Trommelfell, auf deine Playlist und in dein Herz bringen.

von Raphael Schadt · 11.02.2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ab Samstag, den 30. April um 19.00 Uhr: „Für immer und Ewig" – Psalm 145. Der aktuelle Psalm-on-Beat, komponiert und aufgenommen von Simon Schröder und David Fischer.

Samstag, den 30. April um 19.00 Uhr präsentieren wir dir die neue Folge von Psalm-on-Beats von Simon Schröder und David Fischer: „Für immer und ewig” – Psalm 145. Die beiden arbeiten beim bischöflichen Jugendamt, Simon als Referent für Missionarische Jugendpastoral und David im Fachbereich liturgische Bildung. Unterstütz hat sie Johannes Wacker an der E-Gitarre.

Für immer und ewig – Psalm 145

Ich will dich erheben,
will deinen Namen preisen.
Jeden Tag will ich dich preisen
und deinen Namen loben.

Für immer und ewig
Mein Gott und König,
Für immer und ewig

Ich will dich erheben, Herr,
meinen Gott und König.
Ich will dich erheben, Herr,
Du bist mein Gott, du bis mein König.

Gnädig und barmherzig,
langmütig und reich an Huld,
Er ist gut zu allen,
voll Erbarmen über seinen Werken.

((Chrous))

Deine Werke sollen dir danken.
Deine Frommen sollen dich preisen.
Sollen reden von deines Reiches Herrlichkeit,
von deiner Macht sollen sie sprechen.

((Chrous))

Treu ist der Herr in seinen Reden,
heilig in all seinen Werken.
Er stützt alle, die fallen,
Gebeugt richtet er auf.

Wer den Psalm 145 thematisch vertiefen möchte, dem sei der Bibel-Impuls der Abteilung Evangelisierung empfohlen.

Neue Staffel Psalm-on-Beats 2022

Zwischen Februar 2022 und Februar 2023 werden wir zehn neue Psalmen vertonen und sie im Abstand von etwa fünf bis sechs Wochen veröffentlichen. Und das wollen wir möglichst immer mit einem Abstand von zwei Wochen vor der liturgischen Verwendung im Sonntagsgottesdienst tun. Dann hat euer Organist noch zwei Wochen Zeit, sich den Beat für die Orgel zu adaptieren ;-).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Youtube Playlist mit der aktuellen Staffel von Psalm-on-Beat, angefangen mit den Psalmen 126 und 1 von Benjamin Kelber und mit den beliebtesten Psalmen im Anschluss.

Die ersten beiden Psalm aus der neuen Staffel hat Ben Kelber AKA CREDO MC komponiert, gesungen und produziert. Das ganze kommt mit einem Playback und einem Chord Sheet, das du dir bei Bandcamp gegen eine Spende (ab 0 €) herunterladen kannst. Die zumeist bescheidenen Summen kommen aktuell noch der Aktion Hoffnung zu Gute.