Glossar · Eucharistie

Die Eucharistie ist das Sakrament, in dem Jesus Christus seinen Leib und sein Blut und damit sich selbst für uns hingibt. In der Eucharistie geben auch wir uns ihm in Liebe hin und vereinigen uns mit ihm in der Heiligen Kommunion. Dadurch werden wir zu dem einen Leib Christi, der Kirche, verbunden. Die Feier der Eucharistie ist der Kern der christlichen Gemeinschaft. Wer sie empfangen möchte, muss katholisch sein und sollte vorher gebeichtet haben, falls er sich einer schweren Sünde bewusst ist.