Vor Ort · Credo

Du kannst Medien? Dann bewirb dich jetzt bei Credo!

Wir suchen ab 1.1.2021 einen Referenten für Medienarbeit und Kommunikation und freuen uns auf deine Bewerbung!

von Veronika Striegel · 05.10.2020

Junge Frau mit langen roten Haaren und Smartphone

Referent Medienarbeit und Kommunikation (m/w/d)

Abteilung Medienarbeit und Kommunikation der Hauptabteilung III (Evangelisierung – Jugend – Berufung), Augsburg

Das Bistum Augsburg sucht zum 01.01.2021 für die Abteilung Medienarbeit und Kommunikation der Hauptabteilung III (Evangelisierung – Jugend – Berufung), einen Referenten (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden) als Elternzeitvertretung befristet für zwei Jahre. Der Dienstort ist in Augsburg.

Die Abteilung Medienarbeit und Kommunikation kommuniziert die Themen der Hauptabteilung III in die Öffentlichkeit. Ihr wichtigstes Medium ist www.credo-online.de, das einladende (Neu-) Evangelisierungs-Portal für junge katholische Erwachsene im Bistum.

Dein Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Konzeption und Erstellung von zielgruppengerechtem Content für die Website und Social-Media-Kanäle in Form von Text, Bild und Videos
  • Eigenständige Themenrecherche sowie Verfassen von journalistischen Texten und Pressemitteilungen
  • Durchführen von Interviews im Text- und Videoformat
  • Akquise und Briefing von externen Autoren und Influencern sowie Networking
  • Weiterentwicklung der Social-Media-Strategie und des Storytellings
  • Fotografieren und Nachbearbeiten von Fotos

Dein Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes geistes- oder kommunikationswissenschaftliches Studium
  • Journalistisch-redaktionelle Ausbildung (Volontariat)
  • Gute Kenntnisse der Social-Media-Netzwerke Instagram, Facebook, YouTube und Twitter sowie Routine im Erstellen von kreativen Social-Media-Posts
  • Gute Vernetzung in der katholischen Jugendarbeit
  • Gespür für die Themen der Hauptabteilung und der Zielgruppe
  • Überblick über aktuelle Trends in (katholischen) Medien, Blogs und Netzwerken
  • Eigeninitiative, Kreativität und ästhetisches Gespür
  • Kenntnisse in Adobe Photoshop, Adobe Premiere und WordPress wünschenswert
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Reisetätigkeit in der Diözese Augsburg
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche

Deine Vorteile:

  • Geltung des „Arbeitsvertragsrechts der bayer. Diözesen (ABD)“, das sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) orientiert
  • Besondere Sozialleistungen und leistungsgerechte Vergütung in Entgeltgruppe 10 ABD
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kollegiales Team und angenehmes Betriebsklima

Das Bistum Augsburg ist mit 1,3 Millionen Katholiken das zweitgrößte Bistum in Bayern. In der zentralen Verwaltung sind 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Kennziffer: 2-2020-048

Bewerbungen bis zum 22.10.2020 an:

Bischöfliches Ordinariat Augsburg
Personalabteilung Verwaltungspersonal, Johannes Kramer

Telefon: 0821 3166-1316

Zur Online-Bewerbung