Veranstaltung

Barmherzigkeitssonntag in St. Ulrich und Afra
11
Apr

Gebetsnachmittag | Augsburg

Barmherzigkeitssonntag in St. Ulrich und Afra

Titel Barmherzigkeitssonntag in St. Ulrich und Afra

Kategorie Gebetsnachmittag

Datum 11/04/2021

Uhrzeit 13:30 - 17:00

OrtBasilika St. Ulrich und Afra
Ulrichsplatz 19
86150 Augsburg

Gebetsnachmittag in der Basilika St. Ulrich und Afra zum Barmherzigkeitssonntag

13.30 Uhr Glorreicher Rosenkranz

14.15 Uhr Katechese mit P. Georg Gantioler FSO.

15.00 Uhr „Barmherzigkeitsstunde“ mit eucharistischer Anbetung, Liedern und Gebeten

16.00 Uhr Pontifikalamt mit  Bischof Dr. Bertram Meier

Der Nachmittag musikalisch von einer Lobpreisband gestaltet. Während des Nachmittags besteht die Möglichkeit zum Empfang des Sakraments der Versöhnung.

Die Feier des Sonntags der Göttlichen Barmherzigkeit geht auf die heilige Sr. Faustina Kowalska (1905-1938) zurück. Die polnische Ordensfrau hatte von Jesus den Auftrag erhalten, den Glauben an die Barmherzigkeit Gottes neu in der Kirche zum Leuchten zu bringen. Eine zentrale Rolle spielt dabei das bekannte Bild mit der Aufschrift „Jesus, ich vertraue auf dich“, das seinen Ursprung in Sr. Faustinas Visionen hat. Papst Johannes Paul II. führte im Jahr 2000 schließlich den „Barmherzigkeitssonntag“ für die gesamte Kirche ein.

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Anmeldung unter neuevangelisierung@bistum-augsburg.de bzw. 0821/3166-3121.

Illustration: © pronoia – stock.adobe.com