10. Folge: EHE wir uns trennen

Burnout in der Ehe: Wenn man merkt, dass die Ehebeziehung ausgebrannt ist.
Von Walter Nitsche

„Burnout" bedeutet ausgebrannt sein. Wir kennen dies von einzelnen Personen, die müde, resigniert, kraftlos sind und in Hoffnungslosigkeit zu versinken drohen. Dies kann auch für eine Ehe zutreffen. Wie kann man sich davor schützen - oder wie herauskommen, wenn man merkt, dass die Ehebeziehung „ausgebrannt" ist?

Das Audio-Format „EHE wir uns trennen" ist eine Sendereihe von Radio Horeb. Mehr Informationen gibt es dann in der Sendung am 14.5. um 10 Uhr oder im Podcast. 

LINK ZUM PODCAST, dieser ist erst am Sendungstag 14.05.2018 ab ca. 12 Uhr aktiv.