Inspiration · Bibelimpuls

Deuteronomium 34

Der Mensch ist von Gott gewollt und geliebt. Aber was ist, wenn der Mensch diese Liebe nicht erwidert? Das „Lied des Mose“ im Kapitel 32 des Buches Deuteronomium ist ein drängender Aufruf, dankbar zu sein und Gottes Wohltaten nicht zu vergessen.

 

von Institut für Neuevangelisierung · 25.09.2020

Junge Erwachsene beim Bibelteilen
Bild: Joshua Golde

Der Tod des Mose; Deuteronomium 34 P. Georg Gantioler

Die Bibelimpulse sind eine fortlaufende Reihe des Instituts für Neuevangelisierung der Diözese Augsburg. Sie versucht, Bibelstellen zu erklären und sie mit dem persönlichen Glaubensleben zu verbinden. Erstellt werden sie von theologischen Referenten des Instituts für Neuevangelisierung sowie Priestern der Diözese Augsburg. Alle zwei Wochen erscheint ein neuer Impuls, der sowohl als Audio-Datei als auch in Textform zur Verfügung gestellt wird. Die Impulse eignen sich für Bibel- und Gebetskreise (wie z. B. für Neuland-Pfarrzellen) oder auch für die persönliche Vertiefung des eigenen geistlichen Lebens. Die komplette Reihe der Impulse findet sich hier:

Archiv Bibelimpulse

 

Kontakt

Sr. Dr. Theresia Mende OP

Leiterin des Instituts für Neuevangelisierung
Kappelberg 1
86150 Augsburg

Telefon: 0821 – 3166-3120
E-Mail: theresia.mende@bistum-augsburg.de