Benjamin Ehrlich

Geboren 1986 in Starnberg, als erster von später sieben Kindern, unverheiratet. Zum Studium der Religionspädagogik an der Katholischen Universität Eichstätt kam die Ausbildung als Gemeindereferent im Bistum Augsburg und andere Spezialisierungen.

Momentan arbeitet er als Gemeindereferent im Offenen Seminar, der Jungengemeinschaft des Bistums Augsburg. Hier entstehen Angebote der Freizeitgestaltung mit religiösen Inhalten, die Jungen zwischen 9 und 20 Jahren frei wählen können. Für Mädchen gibt es das Programm im Neuen Weg.

Seine Überzeugung: Aus, für und mit Gott ist, was uns bereichert und was wir einbringen können in Sport und Freizeit, Glaube und Alltag.

KW 30 #Gebet

um einen neuen Bischof

Herr Jesus Christus,
du hast die Apostel und ihre Nachfolger
zu Hirten der Kirche berufen. 
Dir vertrauen wir gerade jetzt unser Bistum an
und bitten dich um einen guten neuen Bischof.

Schenke uns einen Bischof,
in dem das Feuer des Heiligen Geistes lebendig
und die Freude des Evangeliums spürbar ist,
der uns mit der Liebe und Geduld
eines guten Hirten im Glauben stärkt,
der die Zeichen der Zeit aufmerksam wahrnimmt
und sie im Licht des Evangeliums deutet,
der die Gläubigen eint und sie ermutigt,
auf Gottes Ruf zu hören,
dessen Gnadengaben anzunehmen
und mit ihnen die Kirche und die Welt
neu zu evangelisieren.

Öffne unsere Herzen,
damit wir gemeinsam mit unserem neuen Bischof
nicht mit der Mittelmäßigkeit zufrieden sind,
sondern auf dem Heilsweg voranschreiten,
den Du für die Kirche von Augsburg bereitet hast.
Du selbst bist der Weg,
die Wahrheit und das Leben.
Dir sei mit dem Vater und dem Heiligen Geist
Lob und Dank, jetzt und in Ewigkeit.

Amen.