Priester Dr. Oleksandr Petrynko

Geboren 1976 in Pidkamin in der Westukraine, studierte er Theologie in Lviv/Lemberg in der Ukraine sowie in Eichstätt und promovierte an der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt in „Alte Kirchengeschichte".

Er ist griechisch-katholischer Priester und derzeit Rektor im Collegium Orientale in Eichstätt, dem internationalen und interrituellen, ostkirchlichen Priesterseminar des Bistums Eichstätt.

In der ostkirchlichen Landschaft zu Hause singt er gerne, schreibt (malt) Ikonen und bemüht sich um das Reich Gottes in seinem Leben und Dienst.

Alle Artikel von Priester Dr. Oleksandr Petrynko

KW 03 #Hoffnung

Hebräer 6,11

Wir wünschen aber, dass jeder von euch im Blick auf den Reichtum unserer Hoffnung bis zum Ende den gleichen Eifer zeigt.