Franziska Bettina Harbich

Franziska Bettina Harbich ist 1987 in Freilassing geboren. Sie war in ihrer Heimatpfarrei unter anderem in der Jugendarbeit und als Ministrantin engagiert.

Ihr bisheriger Weg führte sie nach einer Ausbildung zur Erzieherin drei Jahre ins Kloster. Sie lebte zuerst in Deutschland, dann für einige Jahre in Österreich und kam zum Studium zurück nach Bayern, wo sie derzeit Religionspädagogik und kirchliche Bildungsarbeit sowie auch Soziale Arbeit studiert.

Als kontaktfreudige Person begegnet sie gern unterschiedlichen Menschen. Diese Gelegenheiten sieht sie als Chance, dem (eigenen) Leben aber auch dem Glauben an Jesus Christus auf die Spur zu kommen.

Ein Vers aus Psalm 119, der mich begleitet, mich zum Nachdenken anregt und mir Zusage für mein Leben sein möchte: „Dein Wort ist eine Leuchte für mein Leben, es gibt mir Licht für jeden nächsten Schritt (Ps 119,105)."

Alle Artikel von Franziska Bettina Harbich

KW 03 #Hoffnung

Hebräer 6,11

Wir wünschen aber, dass jeder von euch im Blick auf den Reichtum unserer Hoffnung bis zum Ende den gleichen Eifer zeigt.