Erzabt Wolfgang Öxler OSB

Geboren 1957 in Dillingen an der Donau. Sein Theologiestudium absolvierte er 1987 an der Ludwig-Maximilan-Universität in München. Er gehörte seit 1979 den Missionsbendediktinern von St. Ottilien an und hat 1983 die feierlichen Gelübde abgelegt.

Die Priesterweihe erhielt er 1988. Anschließend war er Lehrer und Präfekt am Rhabanus-Maurus-Gymnasium und im Internat. 1991 wechselte der als Kursleiter an das Exerzitienhaus in St. Ottilien.

Weitere Ausbildung wie: „Exerzitien- und Meditationsleiter“, sowie ein Grundkurs zur Integrativen Gestaltarbeit und „Führen und Leiten in der Kirche “ befähigten Erzabt Wolfgang in der Begleitung von Menschen. Im Besonderen gehörte das Engagemnet des musikverbundenen Geistlichen der Jugendarbeit.

Im Jahr 2011 übernahm Erzabt Wolfgang die Leitung der Gemeinschaft auf dem Jakobsberg bei Bingen am Rhein. 2012 wurde er zum siebten Erzabt von St. Ottilien gewählt.

Alle Artikel von Erzabt Wolfgang Öxler OSB

KW 24 #Berufung

Lukas 1, 28.30

Sei gegrüßt, du Begnadete, der Herr ist mit dir. (...) Fürchte dich nicht, Maria; denn du hast bei Gott Gnade gefunden.