Psalm on Beat

Wenn Psalmen einen Beat finden! Ein Workshop, der zur modernen musikalischen Umsetzungen von Psalmen im Gottesdienst & Verkündigung anleitet.

Ziel des Workshops ist es Menschen dafür zu begeistern selbst kreativ zu werden, Psalmen zu singen, zu musizieren und in all dem Gott zu erfahren – und das ohne musikalische Vorbildung. So wird der zeitlose Psalm mit frischen Beats und guter Laune im Gottesdienst und auch auf YouTube zu serviert.

Referent und Sänger Ben Kelber oder Raphael Schadt lassen dabei die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer bei freshen Beat durch den Raum gehen und ihre eigene Melodie auf einen Psalmvers singen. Erst ist es mehr ein Gemurmel, was sich immer mehr zu einem Summen und dann zu einem Singen entwickelt. Auch Teilnehmer, die erst gar nicht singen wollten, stimmen mit ein und trauen sich. Ben Kelber, der diese Workshops an Schulen und in Jugendgruppen gibt, versteht es, die Teilnehmer kreativ werden zu lassen. Fast nebenbei erkennen alle: Ich kann singen und dabei selbst kreativ sein.

Für Jugendliche: Bei den Schulworkshops und in Jugend- oder Firmgruppen werden die Jugendlichen hineingenommen in den kreativen Prozess und setzten sich sprachlich und musikalisch mit ihrem Glauben auseinander. "Musik geht immer" sagt eine der Teilnehmerinnen am Ende des Workshops, aber dass es so unkompliziert und kreativ sein kann, damit hat sie nicht gerechnet.

Für Ehrenamtliche und Religionspädagogen: Hier wird erklärt, wie es für die Lehrkräfte und für Gruppenleiter möglich ist, mit den Jugendlichen in diesem Format zuarbeiten und welche wichtigen Kompetenzen (Sprach-, Musik-, Sozialkompetenz) durch das Konzept vermittelt werden.

Die Workshops sind einfach erweiterbar, um etwa Psalmenvertonungen für Gottesdienste mit Jugendlichen einzustudieren. Wenn unsere Referenten davon sprechen, Psalmen in moderner Form zu interpretieren, sind das nicht nur Worte. Es sind Rhythmus und Beat, Melodik und Text, Herz und Zeugnis gleichermaßen. Ein Workshop, der beide Seiten, Pädagogen und Jugendliche, begeistert, und neue Impulse für den Gottesdienst, den Unterricht oder Jugendgruppe setzt.

Kontakt & Informationen

Interesse an einem Workshop? Dann sende uns eine Anfrage per E-Mail an: workshop@remove-this.credo-online.de 
Weitere Infos zum Workshop hier im PDF

 

Psalmobeats Video-Beispiele