Kapelle & Fürbittbuch

Die Kraft des Gebetes! Schon erlebt?
Gebetsanliegen sind in unserer Kapelle gut aufgehoben – Ordensleute beten für sie.

Das folgende Bild zeigt die Kapelle der Schwestern von der Liebe Christi (zur Webseite) in Kempten.
Die Schwestern beten für die in unserem Fürbittbuch eingetragenen Gebetsanliegen. Unterhalb des Bildes können Anliegen eintragen werden.

Fürbitte verfassen

Hier können Sie Ihre Gedanken, Gebete und Wünsche schriftlich festhalten. Dazu benötigen Sie kein Benutzerkonto, Sie können auch anonyme Fürbitten verfassen, wenn Sie das möchten.

leer lassen für anonymen Eintrag *

Die Schwestern von der Liebe Christi in Kempten verstehen sich als eine Gemeinschaft des Gebetes und des tätigen Dienstes am Nächsten nach dem Vorbild Mariens, deren Leben ein großes Magnifikat, ein demütiges Fragen nach den Absichten Gottes, ein anbetendes und vertrauendes Ja zu seinem Willen, ein Lobpreis auf seine Güte war.  So fand sie die Kraft, anderen zu dienen und unter dem Kreuz auszuharren.

Schwester Johanna Schedl wird sich darum kümmern, die Fürbitten in die Gebetsgemeinschaft der Schwestern einzubringen. Sie ist seit 1985 bei den Schwestern der Liebe Christi und von Beruf Erzieherin und Gemeindereferentin.

Schwester Johanna
Kapelle Außenansicht
Kreuz in der Parkanlage