Kapelle & Fürbittbuch

Die Kraft des Gebetes! Schon erlebt?
Gebetsanliegen sind in unserer Kapelle gut aufgehoben – Ordensleute beten für sie.

Das folgende Bild zeigt die Kapelle der Familie Mariens (zur Webseite).
Die Schwestern beten für die in unserem Fürbittbuch eingetragenen Gebetsanliegen. Unterhalb des Bildes können Anliegen eintragen werden.

Fürbitte verfassen

Hier können Sie Ihre Gedanken, Gebete und Wünsche schriftlich festhalten. Dazu benötigen Sie kein Benutzerkonto, Sie können auch anonyme Fürbitten verfassen, wenn Sie das möchten.

leer lassen für anonymen Eintrag *

Die „Familie Mariens“ ist seit 2006 im Bistum Augsburg. Die Schwestern leben in Zankenhausen und betreiben den  Schriftenversand St. Josef mit CDs, Gebetshilfen und der Zeitschrift „ „Triumph des Herzens".  Zudem gibt es ein reiches Angebot an Einkehrtagen und Exerzitien. Vier Säulen zählen besonders zu  ihrer Spiritualität:

1. Die marianische Prägung: Alles durch, mit und in Maria;

2. die eucharistische Prägung: Die Anbetung, das Leben aus der Hl. Eucharistie und das Gebet für die Priester

3. die Mission, besonders in den Ländern, in denen einst der Glaube verboten war und

4. das Leben der wahren Ökumene.

Schwester Anna Schäffer wird Ihre Gebetsanliegen in die Gebetsgemeinschaft der Schwestern einbringen.

Schwester Anna Schäffer
Kapelle