Schwester Katharina Wildenauer CSJ

Sie ist Ordensfrau der St. Josefskongregation in Ursberg und war seit 25 Jahren Sonderschullehrerin in der Förderschule bei geistig behinderten Jugendlichen.

Seit 2005 ist sie Generalvikarin der Schwestern-gemeinschaft, nebenberuflich ist sie in der Fachschule für Heilerziehungspflege Dozentin für Religions-pädagogik und ehrenamtlich engagiert sie sich im Deutschunterricht für Asylbewerber.

Ein besonderes Anliegen ist ihr, die Freude am Glaubensleben in die Welt zu tragen, aber auch erkennen zu helfen, wie sehr der Glaube an Gott tragender Lebensgrund und Motivator für verantwortliches Handeln ist.

Als Franziskanerin liegt ihr der Einsatz für die Menschen am Rand der Gesellschaft am Herzen.